Suche
  • internationale Bioweine und vegane Weine
  • zertifiziert durch DE-ÖKO-005
Suche Menü

Urgestein – Grüner Veltliner

Grüner Veltliner - Urgestein

Grüner Veltliner Urgestein vom Geyerhof – Probennotiz

Nachdem am Samstag die Nudel gekocht war und ich das ein oder andere über das Rezept und das Würzmittel Colatura di Alici notiert hatte, musste noch der Veltliner zum Essen probiert werden.
Grüner Veltliner - Urgestein - GeyerhofAber nun zum Wein und wie er zum Essen war! In der Nase ist der Veltliner schon recht weit. Er zeigt viel Frucht die an Apfel und Zitrus erinnern. Auf der Zunge hat er eine schönige grasige Note mit leichten Anklängen von Pfeffer. Es ist ein sehr ausgewogener Wein mit einer ansprechenden Länge und für den Aktionspreis von circa. 8,50 € (11,33 €/L) statt 9,90 €  ein echtes Schäppchen. Wer den Wein mit anderen Veltlinern probieren möchte, sollte hier klicken…
Zu unserer Nudel mit Aubergine, Chilli, Petersilie und Scampis war der Wein einfach nur grandios! Er hat sich mit den Aromen der Petersilie und dem Colatura di Alici harmonisch verbunden und den Scampis den großen Auftritt gegeben. Einfach klasse! Wer jetzt hungrig geworden ist, hier geht es zu Rezept.

Leider ist die Proben-Notiz etwas spät, aber eine Grippe kämpft gerade gegen mich und ich bin diese Woche etwas zu langsam. Sorry.

Autor:

Ich führe seit Januar 1991 das Weinblatt - wein, präsente & mehr in Dortmund Aplerbeck. Wir führen eine große Auswahl internationaler Weine mit dem Schwerpunkten Biowein und veganem Biowein. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ausgesuchte Präsente, Brände, Liköre und Feinkost. Selbstverständlich veranstalten über das Jahr viele Themen-Weinproben, offene Probiertage und Tastings.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Ich bin kein Computer * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.