Suche
  • internationale Bioweine und vegane Weine
  • zertifiziert durch DE-ÖKO-005
Suche Menü

Apfelmarkt 2015 ohne das Weinblatt? Das geht nicht!

Apfelmarkt 2015 ohne uns?!? Nein, danke!

Diejenigen, die uns bei Google Plus, Twitter und Facebook folgen, haben es schon mitbekommen. Wir mussten unseren geliebten Weinwagen im Januar verschrotten.

Am 22. Januar diesen Jahres war es soweit. Wir haben uns schweren Herzens von ihm getrennt. Er wäre dieses Jahr 39 Jahre alt geworden und er hat uns über 13 Jahre jedes Jahr auf dem ein oder anderen Fest begleitet. Er hat uns auch auf jeden Apfelmarkt begleitet.

Leider haben wir noch keinen würdigen Ersatz für ihn gefunden. Deswegen setzen wir einmal auf dem Marktplatz aus.

Aber das ist kein Grund nicht zu feiern!

Wir werden den Apfelmarkt auf jeden Fall begleiten und am Samstag, den 5. September  und Sonntag, den 6. September das Weinblatt für Euch öffnen. Einen Apfelmarkt ohne Federweißer und Rotem Sauser geht nicht! Schon gar nicht ohne frischen Zwiebelkuchen! Damit es auch zu einem Erlebnis wird das Weinblatt zu besuchen, werden wir uns noch das ein und andere ausdenken. Sprecht uns doch einfach mal an oder folgt uns hier in unserem Blog oder bei Facebook, Google oder Twitter.

Es ist schon eine Menge geplant. Lasst Euch überraschen.

Siehe auch Veranstaltungen hier informieren wir über unser Event „Apfelmarkt“

oder informiert Euch allgemein über den Apfelmarkt bei den Schaustellern oder der Aplerbecker Werbegemeinschaft

Autor:

Ich führe seit Januar 1991 das Weinblatt - wein, präsente & mehr in Dortmund Aplerbeck. Wir führen eine große Auswahl internationaler Weine mit dem Schwerpunkten Biowein und veganem Biowein. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ausgesuchte Präsente, Brände, Liköre und Feinkost. Selbstverständlich veranstalten über das Jahr viele Themen-Weinproben, offene Probiertage und Tastings.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Ich bin kein Computer * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.